Dienstag, 7. November 2017

LIVRE NOIR 8ème partie (pp. 52 à 59)












9. 4. Die vietnamesische Machenschaften in Kampuchea um die Staatsmacht zu erobern
a) Die Vietnamesen wollten gemischte Stäbe und Organe aufrichten
b) Die Vietnamesen organisierten heimlich parallele Staatsorgane in Kampuchea
c) Die Vietnamesen organisierten insgeheim eine parallele Armee
d) Die Vietnamesen organsierten heimlich militärische und medizinische Ausbildungsstätten 
11.  5.Die Vietnamesen wollten in November 1970 die Führung der Kommunistischen Partei
12.  6; Die verbrecherische faschistische Taten der Vietnamesen gegen das Volk von Kampuchea

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen